Im Colectivo auf dem Weg zu den Uros auf ihren Schilfinseln.
Im Colectivo auf dem Weg zu den Uros auf ihren Schilfinseln.
Unterwegs auf dem Titicacasee. Ein Blick zurück Richtung Puno.
Unterwegs auf dem Titicacasee. Ein Blick zurück Richtung Puno.
Ein Blick nach vorn Richtung Schilfinseln der Uros.
Ein Blick nach vorn Richtung Schilfinseln der Uros.
Kontiki lässt grüßen.
Kontiki lässt grüßen.
Schwimmende Insel. Beim Gehen fühlt es sich an, als wenn man auf einer dicken Turnmatte läuft.
Schwimmende Insel. Beim Gehen fühlt es sich an, als wenn man auf einer dicken Turnmatte läuft.
Man erklärt uns das Leben auf den Schilfinseln.
Man erklärt uns das Leben auf den Schilfinseln.
Auch eine Feuerstelle gibt es.
Auch eine Feuerstelle gibt es.
Solaranlagen liefern heute Strom.
Solaranlagen liefern heute Strom.
Cocatee hilft, die Höhenkrankheit in Schach zu halten. Schließlich sind wir auf 3.800 m Höhe.
Cocatee hilft, die Höhenkrankheit in Schach zu halten. Schließlich sind wir auf 3.800 m Höhe.
Für ein kleines Extra gibts noch eine kleine Rundfahrt mit dem Schilfboot. Den Schilfkern kann man übrigens essen.
Für ein kleines Extra gibts noch eine kleine Rundfahrt mit dem Schilfboot. Den Schilfkern kann man übrigens essen.
Bequem geht anders. ;-)
Bequem geht anders. ;-)
Der Gräberkomplex von Sillustani ist nun unser nächstes Ziel.
Der Gräberkomplex von Sillustani ist nun unser nächstes Ziel.
Der Anstieg hinauf kostet viel Luft und Schweiß.
Der Anstieg hinauf kostet viel Luft und Schweiß.
Die Grabtürme der Fürsten sind feinste Steinmetzarbeit.
Die Grabtürme der Fürsten sind feinste Steinmetzarbeit.
Ein schöner "Ausblick" für die hier begrabenen Fürsten. Verschiedene Völker nutzten diese Kultstätte.
Ein schöner "Ausblick" für die hier begrabenen Fürsten. Verschiedene Völker nutzten diese Kultstätte.
Die traditionellen Höfe sind noch heute bewohnt.
Die traditionellen Höfe sind noch heute bewohnt.
Auf der großen Plaza in Combapata stehen wir sicher in der Nacht.
Auf der großen Plaza in Combapata stehen wir sicher in der Nacht.
Fünf Tage bleiben wir in Cusco. Morgens scheint die Sonne, ..
Fünf Tage bleiben wir in Cusco. Morgens scheint die Sonne, ..
.. nachmittags gibts Schauer und Gewitter.
.. nachmittags gibts Schauer und Gewitter.
Anders als bei Schröder und Lafontaine passt hier wirklich kein Blatt Papier dazwischen.
Anders als bei Schröder und Lafontaine passt hier wirklich kein Blatt Papier dazwischen.
Wie Bilder täuschen können. So leer ist Cusco eigentlich nie!
Wie Bilder täuschen können. So leer ist Cusco eigentlich nie!
Die Arkarden bieten jedenfalls Schutz vor dem Regen, nicht aber vor den vielen "Dienstleistern".
Die Arkarden bieten jedenfalls Schutz vor dem Regen, nicht aber vor den vielen "Dienstleistern".
Die Gebäude beeindrucken bei jedem Wetter.
Die Gebäude beeindrucken bei jedem Wetter.
Und auch die Hinterhöfe.
Und auch die Hinterhöfe.
Nicht nur die älteren Frauen laufen meist traditionell gekleidet herum.
Nicht nur die älteren Frauen laufen meist traditionell gekleidet herum.
Dieses Alpaka ist vom Regen in die Traufe gekommen.
Dieses Alpaka ist vom Regen in die Traufe gekommen.
Cuscos gewaltige Festungsanlage Saqsaywaman.
Cuscos gewaltige Festungsanlage Saqsaywaman.
Alles ohne Zement gebaut.
Alles ohne Zement gebaut.
Muss man erst einmal nachmachen. Treffen mit Hartmut und Marion in Cusco. Die Beiden kommen vom Norden, wir vom Süden.
Muss man erst einmal nachmachen. Treffen mit Hartmut und Marion in Cusco. Die Beiden kommen vom Norden, wir vom Süden.
Auf dem Weg nach Ollantaytambo / Machu Picchu. Sehr viel Landwirtschaft gibts in dieser Ecke.
Auf dem Weg nach Ollantaytambo / Machu Picchu. Sehr viel Landwirtschaft gibts in dieser Ecke.
Tannenbäume gibts hier nicht. Also hilft man sich eben so weiter.
Tannenbäume gibts hier nicht. Also hilft man sich eben so weiter.
Ollantaytambo hat ebenfalls einiges zu bieten. Die Vorratshäuser der Inkas. Wie angeklebt hängen sie am Steilhang.
Ollantaytambo hat ebenfalls einiges zu bieten. Die Vorratshäuser der Inkas. Wie angeklebt hängen sie am Steilhang.
Das peruanische Nahverkehrsmittel schlechthin.
Das peruanische Nahverkehrsmittel schlechthin.
Mit Perurail ..
Mit Perurail ..
.. gehts 90 Minuten durch diese wilde Schlucht nach Agua Calientes/Machu Picchu.
.. gehts 90 Minuten durch diese wilde Schlucht nach Agua Calientes/Machu Picchu.
Die Bahnfahrt ist nicht nur teuer, sondern hat auch was.
Die Bahnfahrt ist nicht nur teuer, sondern hat auch was.
Service wie im Flugzeug, incl. Modenschau und diabolischer Tanzeinlage ..
Service wie im Flugzeug, incl. Modenschau und diabolischer Tanzeinlage ..
Das Ziel unserer Begierde, Machu Picchu.
Das Ziel unserer Begierde, Machu Picchu.
Über diese Serpentinen quält sich der Bus hinauf.
Über diese Serpentinen quält sich der Bus hinauf.
Agua Calientes liegt um die Ecke.
Agua Calientes liegt um die Ecke.
Das Gewicht der vielen Besucher und der Busse machen Machu Picchu so langsam zu schaffen. In manche Fuge passt schon mal ein Schulbuch.
Das Gewicht der vielen Besucher und der Busse machen Machu Picchu so langsam zu schaffen. In manche Fuge passt schon mal ein Schulbuch.
Wir haben Glück. Nicht nur mit dem Wetter. Auch der Besucheransturm hält sich in Grenzen.
Wir haben Glück. Nicht nur mit dem Wetter. Auch der Besucheransturm hält sich in Grenzen.
Mehrere Stunden sind wir in der Anlage unterwegs.
Mehrere Stunden sind wir in der Anlage unterwegs.
Und müssen dabei so manch steile Treppe meistern.
Und müssen dabei so manch steile Treppe meistern.
Fantatische Ausblicke wechseln sich ab ..
Fantatische Ausblicke wechseln sich ab ..
.. mit beeindruckender Baukunst ..
.. mit beeindruckender Baukunst ..
.. und Architektur.
.. und Architektur.
Es durfte aber auch schon mal etwas gröber gebaut werden.
Es durfte aber auch schon mal etwas gröber gebaut werden.
Auf dem Weg nach Nazca übwernachten wir in der Nähe von Abancay ..
Auf dem Weg nach Nazca übwernachten wir in der Nähe von Abancay ..
.. erleben Straßensperren ..
.. erleben Straßensperren ..
.. und stellen einen neuen Höhenrekord auf.
.. und stellen einen neuen Höhenrekord auf.
Hoffentlich geht das auch gut aus ..
Hoffentlich geht das auch gut aus ..
.. was wir uns gönnen ..
.. was wir uns gönnen ..
.. mit diesem Flieger. Pilot, Co-Pilot, vier Passagiere und auf gehts.
.. mit diesem Flieger. Pilot, Co-Pilot, vier Passagiere und auf gehts.
Zunächst noch schön gerade ..
Zunächst noch schön gerade ..
.. in der Luft lässt sich trotzt des ständigen Gewackels noch die Landschaft der Wüste genießen, die hier von der Panamericana geschnitten wird.
.. in der Luft lässt sich trotzt des ständigen Gewackels noch die Landschaft der Wüste genießen, die hier von der Panamericana geschnitten wird.
Die fliegen wir allesamt ab.
Die fliegen wir allesamt ab.
Bei den Geoglyphen geht es aber wegen der Fotos so richtig in die Schräglagen. Hier der Astronaut.
Bei den Geoglyphen geht es aber wegen der Fotos so richtig in die Schräglagen. Hier der Astronaut.
Schon gehts wieder in Schräglage ..
Schon gehts wieder in Schräglage ..
.. zum Kolibri. Daneben Dänikens Landebahnen für außerirdische Raumschiffe. LOL
.. zum Kolibri. Daneben Dänikens Landebahnen für außerirdische Raumschiffe. LOL
Hier der Papagayo.
Hier der Papagayo.
Muss ganz schön was los gewesen sein, auf dem Raumschiffbahnhof.
Muss ganz schön was los gewesen sein, auf dem Raumschiffbahnhof.
Sieht aus wie eine Abschussrampe, oder?
Sieht aus wie eine Abschussrampe, oder?
Landwirtschaft in der Wüste.
Landwirtschaft in der Wüste.
Der Aussichtsturm der Maria Reiche, von dem man die Hände (rechts) und den Baum (links) sehen kann.
Der Aussichtsturm der Maria Reiche, von dem man die Hände (rechts) und den Baum (links) sehen kann.
Man muss schon genau hingucken, um den riesigen Kondor zu sehen (linke Hälfte). Man achte auf die Flügelspitze des Flugzeuges.
Man muss schon genau hingucken, um den riesigen Kondor zu sehen (linke Hälfte). Man achte auf die Flügelspitze des Flugzeuges.
Die Spinne ist auf 11 Uhr vom "Landebahnenkreuz" zu erkennen.
Die Spinne ist auf 11 Uhr vom "Landebahnenkreuz" zu erkennen.
Es geht zurück. Aber auf die richtige Landebahn des Flughafens und nicht auf dieser hier.
Es geht zurück. Aber auf die richtige Landebahn des Flughafens und nicht auf dieser hier.
Für Gabi nochmal vom Turm ..
Für Gabi nochmal vom Turm ..
.. El Gordo, ..
.. El Gordo, ..
.. die Hände ..
.. die Hände ..
.. und der Baum.
.. und der Baum.
Das antike Gräberfeld südlich von Nazca.
Das antike Gräberfeld südlich von Nazca.
Lacht der/die uns etwa aus?
Lacht der/die uns etwa aus?
Das, was von uns übrig bleibt.
Das, was von uns übrig bleibt.
Die etwas in Jahre gekommene Wüstenoase Huacachina auf dem Weg nach Lima.
Die etwas in Jahre gekommene Wüstenoase Huacachina auf dem Weg nach Lima.
Trotzdem bietet sie schon eine ganz eigene tolle Stimmung zum Ende des Tages.
Trotzdem bietet sie schon eine ganz eigene tolle Stimmung zum Ende des Tages.
Richtung Lima gehts Hunderte von Kilometern durch Wüste, ..
Richtung Lima gehts Hunderte von Kilometern durch Wüste, ..
.. durch nichtssagende, schmuddelige Ortschaften, ..
.. durch nichtssagende, schmuddelige Ortschaften, ..
.. immer wieder unterbrochen von grünen Oasen.
.. immer wieder unterbrochen von grünen Oasen.
Wie in D. schenkt man sich hier ebenfalls keinen Zentimeter.
Wie in D. schenkt man sich hier ebenfalls keinen Zentimeter.
Lima erwartet uns. Drei Tage werden wir die Sonne kaum zu Gesicht kriegen.
Lima erwartet uns. Drei Tage werden wir die Sonne kaum zu Gesicht kriegen.
Am Pazifik und in Miraflores ..
Am Pazifik und in Miraflores ..
.. finden wir ein modernes Stadtbild vor, dass ..
.. finden wir ein modernes Stadtbild vor, dass ..
.. immer wieder von gepflegten Häusern im Kolonialstil verziert wird.
.. immer wieder von gepflegten Häusern im Kolonialstil verziert wird.
Hier kann man unbesorgt abends um die Häuser ziehen.
Hier kann man unbesorgt abends um die Häuser ziehen.
Gleitschirmfliegen und ..
Gleitschirmfliegen und ..
.. Surfen sind in Miraflores schwer angesagt.
.. Surfen sind in Miraflores schwer angesagt.
Das sehr schöne und elegante historische Zentrum Limas besticht durch seine fast schon pompösen Bauten.
Das sehr schöne und elegante historische Zentrum Limas besticht durch seine fast schon pompösen Bauten.
Der weihnachtlich geschmückte Palast des/der Präsidenten/Präsidentin.
Der weihnachtlich geschmückte Palast des/der Präsidenten/Präsidentin.
An der Plaza de Arma fängt dann auch die gigantische Einkaufmeile nur für Fußgänger an.
An der Plaza de Arma fängt dann auch die gigantische Einkaufmeile nur für Fußgänger an.
Eine der Kathedralen.
Eine der Kathedralen.
Links ein futuristischer Weihnachtsbaum.
Links ein futuristischer Weihnachtsbaum.
Die Weihnachtsdeko ist an Kitsch kaum zu überbieten.
Die Weihnachtsdeko ist an Kitsch kaum zu überbieten.
Das Brautpaar küsst sich vor der Iglesia y Convento San Augustin. Unter der riesigen Kirche in den Katakomben geht es deutlich weniger romantisch zu. Dort liegen jede Menge Gebeine.
Das Brautpaar küsst sich vor der Iglesia y Convento San Augustin. Unter der riesigen Kirche in den Katakomben geht es deutlich weniger romantisch zu. Dort liegen jede Menge Gebeine.
Hungrig und etwas müde wenden wir uns dem Frontcooking zu. Für kleines Geld gibts große Leckereien.
Hungrig und etwas müde wenden wir uns dem Frontcooking zu. Für kleines Geld gibts große Leckereien.
Gekocht wird mit Mütze und Mundschutz !!
Gekocht wird mit Mütze und Mundschutz !!
So gehts über eine Stunde raus aus Lima. Smog ohne Ende.
So gehts über eine Stunde raus aus Lima. Smog ohne Ende.
Wir sind die einzigen Gäste etwas in Albufera Medio Mundo, nördlich von Trujillo gelegen, ..
Wir sind die einzigen Gäste etwas in Albufera Medio Mundo, nördlich von Trujillo gelegen, ..
.. wo wir am Strand auf unglaubliche Mengen von Vögeln stoßen.
.. wo wir am Strand auf unglaubliche Mengen von Vögeln stoßen.
Wie bei Hitchcock.
Wie bei Hitchcock.
Eine Festungsanlage der Chimu etwas weiter nördlich. Hannoveraner kennen bestimmt das Chimu am Königsworther Platz.
Eine Festungsanlage der Chimu etwas weiter nördlich. Hannoveraner kennen bestimmt das Chimu am Königsworther Platz.
Sorgfältig wird alles freigebuddelt. Ist aber nicht wirklich aufregend, was wir sehen.
Sorgfältig wird alles freigebuddelt. Ist aber nicht wirklich aufregend, was wir sehen.
Aber der Kontrast zwischen Wüste und Kulturland ist schon krass.
Aber der Kontrast zwischen Wüste und Kulturland ist schon krass.
In Huanchaco treffen wir nach 450 km Wüstenfahrt, Jürgen mit Fieber und Durchfall, ein und finden keinen vernünftigen Stellplatz..
In Huanchaco treffen wir nach 450 km Wüstenfahrt, Jürgen mit Fieber und Durchfall, ein und finden keinen vernünftigen Stellplatz..
Das Hotel Las Palmeras ist unsere Rettung.
Das Hotel Las Palmeras ist unsere Rettung.
Mit solchen winzigen Schilfschiffchen (Huanchaco ist bekannt dafür) fuhr man früher und auch noch heute zum Fischen aufs Meer.
Mit solchen winzigen Schilfschiffchen (Huanchaco ist bekannt dafür) fuhr man früher und auch noch heute zum Fischen aufs Meer.
Weihnachten verbirngen wir hier in Lambayeque. Wir wohnen zwar in El Gordo, dürfen aber die Anlage nutzen. :-) Sehr freundliche Betreiber.
Weihnachten verbirngen wir hier in Lambayeque. Wir wohnen zwar in El Gordo, dürfen aber die Anlage nutzen. :-) Sehr freundliche Betreiber.
In diesem Käfer werden wir sogar zum Einkaufen gefahren.
In diesem Käfer werden wir sogar zum Einkaufen gefahren.
Aber der Hammer in Lambayeque ist dieses Museum, viel größer, als es zunächst den Anschein hat.
Aber der Hammer in Lambayeque ist dieses Museum, viel größer, als es zunächst den Anschein hat.
Hier sind die Funde aus den Königsgräbern von Sipan höchst anschaulich ausgestellt. Fotos gibts nicht. Alles muss man abgegeben, so wertvoll sind die Museumsstücke. Gold und Silber ohne Ende. Ein Glücksfall ist dieses Museum.
Hier sind die Funde aus den Königsgräbern von Sipan höchst anschaulich ausgestellt. Fotos gibts nicht. Alles muss man abgegeben, so wertvoll sind die Museumsstücke. Gold und Silber ohne Ende. Ein Glücksfall ist dieses Museum.
Und mal wieder viele Kilometer durch die Wüste.
Und mal wieder viele Kilometer durch die Wüste.
Mit dieser schönen Aussicht warten wir nun auf Sylvester in der Nähe von Zorritos, dicht an der Grenze nach Ecuador gelegen, ..
Mit dieser schönen Aussicht warten wir nun auf Sylvester in der Nähe von Zorritos, dicht an der Grenze nach Ecuador gelegen, ..
.. im Hostal und Camping Swiss Wassi. Geführt von dem sehr netten (gebürtigen Schweizer) Jacques und seiner peruanischen Frau Melba.
.. im Hostal und Camping Swiss Wassi. Geführt von dem sehr netten (gebürtigen Schweizer) Jacques und seiner peruanischen Frau Melba.
Gar nicht so wahnsinnig weit von hier entfernt schrieb Hemmingway seinen Roman "Der alte Mann und das Meer". ;-)
Gar nicht so wahnsinnig weit von hier entfernt schrieb Hemmingway seinen Roman "Der alte Mann und das Meer". ;-)
Wenn ich erst mal groß bin, ..
Wenn ich erst mal groß bin, ..
.. so wie der hier, packste mich nicht mehr so an.
.. so wie der hier, packste mich nicht mehr so an.
Pelikane bei der Arbeit (Jagd).
Pelikane bei der Arbeit (Jagd).
dito
dito
Der lungert tot am Strand herum und leitet damit über zu dem Thema, was uns in Peru gar nicht gefallen hat, nämlich ..
Der lungert tot am Strand herum und leitet damit über zu dem Thema, was uns in Peru gar nicht gefallen hat, nämlich ..
.. die Unmengen von Müll, die sich im Norden dieses so schönes Landes vor und nach jeder Stadt kilometerlang ..
.. die Unmengen von Müll, die sich im Norden dieses so schönes Landes vor und nach jeder Stadt kilometerlang ..
.. an den Straßen entlangziehen.
.. an den Straßen entlangziehen.

Wir sind hier