Gemeinsam mit Randy und Silvia, mit Umweg Eiscafe, ..
Gemeinsam mit Randy und Silvia, mit Umweg Eiscafe, ..
.. besuchen wir Kolumbiens weiße Stadt Popayan, ..
.. besuchen wir Kolumbiens weiße Stadt Popayan, ..
.. die auf uns, aber nicht wegen der fetten Eisportionen, etwas unterkühlt wirkt.
.. die auf uns, aber nicht wegen der fetten Eisportionen, etwas unterkühlt wirkt.
Der Uhrenturm.
Der Uhrenturm.
Sämtliche Gebäude der Altstadt sind weiß getüncht.
Sämtliche Gebäude der Altstadt sind weiß getüncht.
Auch die im geschäftigeren Teil.
Auch die im geschäftigeren Teil.
Wer will den so etwas klauen?
Wer will den so etwas klauen?
Hinter der Kirche verbergen sich Teile der Universität ..
Hinter der Kirche verbergen sich Teile der Universität ..
.. mit ihren wunderschönen Innenhöfen.
.. mit ihren wunderschönen Innenhöfen.
Auf der zentralen Plaza gibts zur Erfrischung Granita in zwei Geschmacksrichtungen.
Auf der zentralen Plaza gibts zur Erfrischung Granita in zwei Geschmacksrichtungen.
Dank Spiegel haben die beiden entspannten Jungs nicht gemerkt, dass sie fotografiert werden.
Dank Spiegel haben die beiden entspannten Jungs nicht gemerkt, dass sie fotografiert werden.
In Kolumbien fahren noch jede Menge dieser Veteranen herum.
In Kolumbien fahren noch jede Menge dieser Veteranen herum.
Für die ca. 140 km von Popayan nach San Agustin benötigen wir auf meist über 3.000 m Höhe knapp sechs Stunden
Für die ca. 140 km von Popayan nach San Agustin benötigen wir auf meist über 3.000 m Höhe knapp sechs Stunden
Unzählige auf Fotos nicht zu sehende Schlaglöcher garnieren diese gar nicht so wenig befahrene Ripio-Piste.
Unzählige auf Fotos nicht zu sehende Schlaglöcher garnieren diese gar nicht so wenig befahrene Ripio-Piste.
Sie führt zwar mitten durch Rebellengebiet, soll aber zumindestens tagsüber sicher sein.
Sie führt zwar mitten durch Rebellengebiet, soll aber zumindestens tagsüber sicher sein.
Ein Highlight in Kolumbien ist der archäologische Park in San Agustin, den wir aufsuchen.
Ein Highlight in Kolumbien ist der archäologische Park in San Agustin, den wir aufsuchen.
Unzählige Grabstätten aus drei Besiedlungsperioden von 1100 vor und bis 1550 nach Christus wurden entdeckt und ausgegraben.
Unzählige Grabstätten aus drei Besiedlungsperioden von 1100 vor und bis 1550 nach Christus wurden entdeckt und ausgegraben.
Vor allem wurden hier die in der Hierachie ganz oben stehenden Schamanen begraben.
Vor allem wurden hier die in der Hierachie ganz oben stehenden Schamanen begraben.
Auch Tiere wurden aus Tuffstein oder Lavagestein herausgearbeitet. Hier ein Frosch.
Auch Tiere wurden aus Tuffstein oder Lavagestein herausgearbeitet. Hier ein Frosch.
Eule frisst Schlange.
Eule frisst Schlange.
Erst nach der Verwesung wurden die Knochen in die Gräber überführt.
Erst nach der Verwesung wurden die Knochen in die Gräber überführt.
Einen tollen und sehr interessanten Park finden wir an den originalen Fundstellen vor.
Einen tollen und sehr interessanten Park finden wir an den originalen Fundstellen vor.
Auf der Alto Lavaplatas wurden auch Kinder bestattet.
Auf der Alto Lavaplatas wurden auch Kinder bestattet.
Drei sogenannte weit auseinanderliegenden Mesitas (Tischchen) können besichtigt werden. Hier eins davon.
Drei sogenannte weit auseinanderliegenden Mesitas (Tischchen) können besichtigt werden. Hier eins davon.
Gerade geboren?
Gerade geboren?
Bitte lächeln.
Bitte lächeln.
Bei schwülwarmer Wärme ein Päuschen auf der Bambusbank.
Bei schwülwarmer Wärme ein Päuschen auf der Bambusbank.
Wirklich schwierig zu deuten ..
Wirklich schwierig zu deuten ..
.. sind diese bis zu sieben Meter hohen Statuen.
.. sind diese bis zu sieben Meter hohen Statuen.
Auch hier sind kaum noch zu erkennende Figuren eingearbeitet.
Auch hier sind kaum noch zu erkennende Figuren eingearbeitet.
In allen Rillen fließt das Wasser.
In allen Rillen fließt das Wasser.
Nach einem letzten Blick in eine der Grabkammern ..
Nach einem letzten Blick in eine der Grabkammern ..
.. nehmen wir nicht diesen alten Bus zurück zum Camp, sondern laufen lieber. Elliche Kilometer sind wir heute zu Fuß unterwegs gewesen.
.. nehmen wir nicht diesen alten Bus zurück zum Camp, sondern laufen lieber. Elliche Kilometer sind wir heute zu Fuß unterwegs gewesen.

Wir sind hier