Wandern am Lago Roca.
Wandern am Lago Roca.
Eine kleine Schokoladenmanufaktur in El Chalten.
Eine kleine Schokoladenmanufaktur in El Chalten.
Auf dem Weg zum Fitz-Roy-Mirador. Noch wollen etliche Höhenmeter bezwungen werden.
Auf dem Weg zum Fitz-Roy-Mirador. Noch wollen etliche Höhenmeter bezwungen werden.
Das eine oder andere Päuschen muss natürlich sein.
Das eine oder andere Päuschen muss natürlich sein.
Geschafft. So langsam enthüllt sich das Fitz-Roy-Massif.
Geschafft. So langsam enthüllt sich das Fitz-Roy-Massif.
Stolz darauf, es geschafft zu haben. Die fiesen Sturzverletzungen sind schon fast vergessen.
Stolz darauf, es geschafft zu haben. Die fiesen Sturzverletzungen sind schon fast vergessen.
Auf dem Weg nach Perito Moreno (die Stadt) mal wieder viele Kilometer öde Pampa in Argentinien.
Auf dem Weg nach Perito Moreno (die Stadt) mal wieder viele Kilometer öde Pampa in Argentinien.
Zwischendurch doch mal schöne Farben in der Landschaft.
Zwischendurch doch mal schöne Farben in der Landschaft.
Satt leuchtet die rote Erde und der Fels.
Satt leuchtet die rote Erde und der Fels.
Der Laden im Haus Ramos hat die besten Tage wohl schon hinter sich. So wirkt das Städtchen Perito Moreno insgesamt.
Der Laden im Haus Ramos hat die besten Tage wohl schon hinter sich. So wirkt das Städtchen Perito Moreno insgesamt.
Diese tolle Piste durch atemberaubende Landschaft führt uns zur Ruta 7, der berühmten Carretera Austral.
Diese tolle Piste durch atemberaubende Landschaft führt uns zur Ruta 7, der berühmten Carretera Austral.
Immer wieder bieten sich tolle Ausblicke auf den Lago General Carrera.
Immer wieder bieten sich tolle Ausblicke auf den Lago General Carrera.
Bei Gegenverkehr, den es wirklich gibt, wird es eng ..
Bei Gegenverkehr, den es wirklich gibt, wird es eng ..
.. und reichlich staubig.
.. und reichlich staubig.
Viel schöner als die öde Pampa, auch wenn der Kies den Reifen ganz schön zusetzt.
Viel schöner als die öde Pampa, auch wenn der Kies den Reifen ganz schön zusetzt.
Mas o menos abenteuerliche Brücken queren türkisfarbene Flüsse.
Mas o menos abenteuerliche Brücken queren türkisfarbene Flüsse.
Sylvester 2014 auf dem Camping Pudu, am Ufer des Lago General Carrera gelegen, dicht beim Örtchen Puerto Rio Tranquilo.
Sylvester 2014 auf dem Camping Pudu, am Ufer des Lago General Carrera gelegen, dicht beim Örtchen Puerto Rio Tranquilo.
Hier gibt es nur noch kleine tiendas, keine Supermätkte mehr. Und die besten Pommes, die wir je gegessen haben. :-)
Hier gibt es nur noch kleine tiendas, keine Supermätkte mehr. Und die besten Pommes, die wir je gegessen haben. :-)
Wir wandern zu den Catedrales Marmoles, die von weitem unscheinbar aussehen, aber auf feinen Stelzen stehen und nur per Boot zu erreichen sind
Wir wandern zu den Catedrales Marmoles, die von weitem unscheinbar aussehen, aber auf feinen Stelzen stehen und nur per Boot zu erreichen sind
Aus der Nähe betrachtet sind sie der Hammer!
Aus der Nähe betrachtet sind sie der Hammer!
Es ist Sylvester. Deshalb gönnen wir uns ein Boot für uns allein (und mit Capitano natürlich).
Es ist Sylvester. Deshalb gönnen wir uns ein Boot für uns allein (und mit Capitano natürlich).
Mit unserem kleinen Boot können wir fast überall hineinfahren. Dieses nicht ..
Mit unserem kleinen Boot können wir fast überall hineinfahren. Dieses nicht ..
Vielschichtiger feinster Mamor. Bilder sagen manchmal mehr als Worte.
Vielschichtiger feinster Mamor. Bilder sagen manchmal mehr als Worte.
Deshalb mal keinen Kommentar von mir ..
Deshalb mal keinen Kommentar von mir ..
Nur von Wind und Wellen geschaffen. Ziemlich beeindruckt müssen wir uns von den - von oben betrachtet eher unspektakulären Mamorfelsen - verabschieden.
Nur von Wind und Wellen geschaffen. Ziemlich beeindruckt müssen wir uns von den - von oben betrachtet eher unspektakulären Mamorfelsen - verabschieden.
40 km westlich von Coihayque stehen wir vier Tage auf einem kleinen Camping, den Sandra und ihr Mann betreiben, mit sehr viel Selbstversorgung, inmitten der Natur.
40 km westlich von Coihayque stehen wir vier Tage auf einem kleinen Camping, den Sandra und ihr Mann betreiben, mit sehr viel Selbstversorgung, inmitten der Natur.
Gabi fängt schon mal an zu schnippeln ..
Gabi fängt schon mal an zu schnippeln ..

Wir sind hier