Im Irishpub in Ushuaia beim Treffen mit Heinrich. Verwackelt, aber nicht wegen zu vieler Biere ;--)
Im Irishpub in Ushuaia beim Treffen mit Heinrich. Verwackelt, aber nicht wegen zu vieler Biere ;--)
Morgens um halb sieben auf der berühmt, berüchtigten K . tzfähre von Porvenir nach Punta Arenas. Wir hatten Glück und nicht so viel Wind auf der fast drei Stunden langen Überfahrt. Wir sind in Chile.
Morgens um halb sieben auf der berühmt, berüchtigten K . tzfähre von Porvenir nach Punta Arenas. Wir hatten Glück und nicht so viel Wind auf der fast drei Stunden langen Überfahrt. Wir sind in Chile.
Angekommen in Puerto Natales, dem Eingangstor zum NP Torres del Paine werden wir daran erinnert, dass Weihnachten vor der Tür steht.
Angekommen in Puerto Natales, dem Eingangstor zum NP Torres del Paine werden wir daran erinnert, dass Weihnachten vor der Tür steht.
Bei den Bomberos (Feuerwehr) von Puerto Natales muss irgend etwas völlig aus dem Ruder gelaufen sein. Ihr Spritzenhaus ist nämlich frisch abgefackelt ..
Bei den Bomberos (Feuerwehr) von Puerto Natales muss irgend etwas völlig aus dem Ruder gelaufen sein. Ihr Spritzenhaus ist nämlich frisch abgefackelt ..
Wir behaupten es. Genau hier in Puerto Natales, in der Pizzeria "Mesita Grande" gibt es die mit Abstand beste Pizza Südamerikas. Jawoll !!
Wir behaupten es. Genau hier in Puerto Natales, in der Pizzeria "Mesita Grande" gibt es die mit Abstand beste Pizza Südamerikas. Jawoll !!
Noch sind es deutlich über 100 km von Puerto Natales in der NP Torres del Paine. Und es stürmt mal wieder ordentlich.
Noch sind es deutlich über 100 km von Puerto Natales in der NP Torres del Paine. Und es stürmt mal wieder ordentlich.
Und da liegen die berühmten Torres vor uns. Sehen nicht gerade einladend aus. Wir finden eher etwas abweisend. Hier könnte man Hobbit-Filme drehen.
Und da liegen die berühmten Torres vor uns. Sehen nicht gerade einladend aus. Wir finden eher etwas abweisend. Hier könnte man Hobbit-Filme drehen.
Über abenteuerliche Brücken und Schotterpisten fahren wir im Nationalpark und suchen wegen des Sturmes mal wieder einen sicheren Stellplatz.
Über abenteuerliche Brücken und Schotterpisten fahren wir im Nationalpark und suchen wegen des Sturmes mal wieder einen sicheren Stellplatz.
Im Vorbeifahren sehen wir, wie der Sturm diesen Mann fast hinwegfegt. Das Wasser des Sees wird hoch in die Luft gepeitscht.
Im Vorbeifahren sehen wir, wie der Sturm diesen Mann fast hinwegfegt. Das Wasser des Sees wird hoch in die Luft gepeitscht.
Am Salto Grande müssen wir uns am Gitter festklammern, um nicht weggeblasen zu werden. Andere sind auf allen Vieren gekrabbelt, haben sie uns erzählt.
Am Salto Grande müssen wir uns am Gitter festklammern, um nicht weggeblasen zu werden. Andere sind auf allen Vieren gekrabbelt, haben sie uns erzählt.
Aber es beruhigt sich wieder. Wir finden einen wunderschönen CP am Lago Pehoe und genießen diese tolle Aussicht auf das Painemassiv.
Aber es beruhigt sich wieder. Wir finden einen wunderschönen CP am Lago Pehoe und genießen diese tolle Aussicht auf das Painemassiv.
An der Laguna Azul präsentieren sich die Türme in ihrer ganzen Pracht. Da sind doch tatsächlich schon welche raufgeklettert.
An der Laguna Azul präsentieren sich die Türme in ihrer ganzen Pracht. Da sind doch tatsächlich schon welche raufgeklettert.
Advent, Advent, 'ne Kerze brennt? Nein, ganz viele brennen ...
Advent, Advent, 'ne Kerze brennt? Nein, ganz viele brennen ...
Eine kalte und windige Schönheit, dieser NP Torres del Paine.
Eine kalte und windige Schönheit, dieser NP Torres del Paine.
Aber eben auch traumhaft schön.
Aber eben auch traumhaft schön.
Auf dem Weg nach El Calafate mitten in der Pampa an einer kleinen Tanke im Nirgendwo, wo dieses schnuckelige Lämmi der Tankwartin nicht von der Seite weicht. Wir sind schon wieder in Argentinien.
Auf dem Weg nach El Calafate mitten in der Pampa an einer kleinen Tanke im Nirgendwo, wo dieses schnuckelige Lämmi der Tankwartin nicht von der Seite weicht. Wir sind schon wieder in Argentinien.
Von El Calafate noch gut 70 km und ein absolutes Highlight, der Glacier Perito Moreno, wartet auf uns. Leute, das ist ganz großes Kino, was wir hier sehen werden.
Von El Calafate noch gut 70 km und ein absolutes Highlight, der Glacier Perito Moreno, wartet auf uns. Leute, das ist ganz großes Kino, was wir hier sehen werden.
Wir haben uns einen Tag mit feinstem Wetter ausgesucht, um viele Stunden die ca. 60 m !! hohe und ca. vier km breite Eiswand zu bestaunen.
Wir haben uns einen Tag mit feinstem Wetter ausgesucht, um viele Stunden die ca. 60 m !! hohe und ca. vier km breite Eiswand zu bestaunen.
Hausgroße Eisklötze brechen ab und plumpsen mit ohrenbetäubenden Krachen in den Lago Argentino. Die dicke Berta (die riesige Eisenbahnkanone aus dem 1. Weltkrieg) kann auch nicht lauter gewesen sein.
Hausgroße Eisklötze brechen ab und plumpsen mit ohrenbetäubenden Krachen in den Lago Argentino. Die dicke Berta (die riesige Eisenbahnkanone aus dem 1. Weltkrieg) kann auch nicht lauter gewesen sein.
Wegen der Dichte des Eises kann die Farbe Blau nicht entweichen und so entzückt das Eis des Gletschers mit solch magischen Anblicken. Wir sind ganz dicht dran.
Wegen der Dichte des Eises kann die Farbe Blau nicht entweichen und so entzückt das Eis des Gletschers mit solch magischen Anblicken. Wir sind ganz dicht dran.
Gerade sind ein paar hundert m² Eis abgeplatzt und mit lautem Krachen in den See geklatscht.
Gerade sind ein paar hundert m² Eis abgeplatzt und mit lautem Krachen in den See geklatscht.
Uns wird wirklich ganz großes Kino geboten. Um die fünf Stunden starren wir auf das Eis und können uns nicht von diesen Anblicken lösen.
Uns wird wirklich ganz großes Kino geboten. Um die fünf Stunden starren wir auf das Eis und können uns nicht von diesen Anblicken lösen.
Magisch, wunderschön und gefährlich ..
Magisch, wunderschön und gefährlich ..
.. und macht mal wieder glücklich.
.. und macht mal wieder glücklich.
Ist das nicht schön?
Ist das nicht schön?

Wir sind hier