Unter "Fotos, Brasilien 3" gibt es viele frische Bilder.

Inzwischen sind wir über Bonito in Iguazu angekommen. Über die Fahrt hierher legen wir lieber den Mantel des Schweigens. Zwei mal voll in die Eisen, runter von der Straße in den Dreck, angehalten und tief durchgeatmet, weil auf unserer Fahrbahn hinter der Kippe jeweils ein überholender LKW entgegenkam. Als Dank dafür gabs den erhobenen Daumen. Das heißt in Brasilien so viel wie "alles Takko", oder auch "Danke schön", oder auch "kein Problem", oder so etwas ähnliches. Entweder das, oder Du wirst zu Brei gefahren.

Aber nicht mehr lange. Wir haben einen super Campingplatz gefunden und wollen morgen die brasilianische Seite der Fälle von Iguazu ansehen, bis Sonntag hier relaxen, dann nach Argentinien einreisen, deren Seite der Fälle erleben und uns dann auf den Weg nach Süden machen, Richtung Feuerland. Wir haben nämlich ein Date dort, auf das wir uns schon freuen.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Holger (Donnerstag, 09 Oktober 2014 20:17)

    Hallo ihr Beiden,

    sehr schöne Bilder! Na dann fahrt mal schön vorsichtig bei dem gewichtigen Gegenverkehr!!

    Holger

Wir sind hier