Kaum zu glauben, aber wahr!

Das ist doch der Hammer!! Da steht doch plötzlich nicht weit von unserem Hotel in Piriapolis entfernt, Carinas und Olivers ehemaliger Pickup-Camper, mit dem die beiden vor dreieinhalb Jahren ihre Panamericana-Reise beendet hatten und den wir bisher nur von ihrer Reiseseite kannten, plötzlich direkt vor unserer Nase am Straßenrand. Die beiden haben wir übrigens genauso zufällig, bis dahin uns nur von ihrer Reiseseite bekannt, vor fast genau drei Jahren beim Maschseefest kennengelernt. Man glaubt es nicht  .. ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    carioli (Mittwoch, 13 August 2014 10:05)

    Hola amigos,
    das ist ja ein Ding :-)
    Schön, den Camper noch einmal zu sehen - da hängen doch sehr viele Erinnerungen dran.

    Hasta pronto
    carioli

  • #2

    carina (Mittwoch, 13 August 2014 14:09)

    und Gabi hat ihn angefasst! Ist echt ein komisches Gefühl, euch mit ihm zu sehen. Bin mal auf die Geschichte dazu gespannt.

  • #3

    Oliver (Freitag, 15 August 2014 10:32)

    Danke für die Bilder.
    Auf den Detailfotos sieht der Camper aber ziemlich heruntergekommen aus :-(

  • #4

    Jürgen (Freitag, 15 August 2014 14:43)

    Er soll aber ab der nächsten Woche im Paraiso Suiza wieder fit und einsatzbereit gemacht werden. Wir werden es wohl (hoffentlich) noch sehen ..

Wir sind hier